Pharma

Dec bietet komplette Fertigungslösungen
für die Pharmaerzeugung

API Handling

Das API-Handling stellt eine große Herausforderung dar; diese Substanzen sind hochtoxisch (z.B. krebserregend, erbgutverändernd und fortpflanzungsschädigend ”CMR”) und zudem ausgesprochen teuer.

Das Beschicken über offene Systeme oder durch Schwerkraft birgt gewisse Probleme in sich, und nicht zuletzt auch die Herausforderung des Containment erfordert eine technisch anspruchsvolle Lösung.

Das aktive Beschicken mittels Dec’s PTS Powder Transfer System, dem Herzstück des Konzepts, bietet in diesen Fällen die optimale Lösung.

Pharma

Dec bietet komplette Fertigungslösungen
für die Pharmaerzeugung

API Handling

Das API-Handling stellt eine große Herausforderung dar; diese Substanzen sind hochtoxisch (z.B. krebserregend, erbgutverändernd und fortpflanzungsschädigend ”CMR”) und zudem ausgesprochen teuer.

Das Beschicken über offene Systeme oder durch Schwerkraft birgt gewisse Probleme in sich, und nicht zuletzt auch die Herausforderung des Containment erfordert eine technisch anspruchsvolle Lösung.

Das aktive Beschicken mittels Dec’s PTS Powder Transfer System, dem Herzstück des Konzepts, bietet in diesen Fällen die optimale Lösung.